Ihr Fachmann für Abdichtung und Farbe

seit über  40 -Jahren.


"Schimmel" schädigen nicht nur Wände und Tapeten,

sondern im schlimmsten Fall sogar Ihre "Gesundheit."

 

nähere Informationen finden Sie hier

 

nähere Informationen finden Sie hier



Das Problem: Schimmel

Feuchte Stellen bilden einen Nährboden für Mikroorganismen, Schimmel oder Algen. Schimmelpilze sind krebserregend und stellen dadurch eine Gefahr für die Gesundheit dar.

Das Lösung: epatherm

Feuchtigkeit und Schimmel können vermieden werden - durch die Kombination von wirksamer Wärmedämmung und Feuchtigkeitsregulierung.


Die Erklärung

Warme Luft speichert mehr Wasserdampf als kalte Luft. Kühlt warme, feuchte Luft ab, kondensiert der Wasserdampf an der kalten Wandoberfläche, Tröpfen bilden sich. Es entsteht feuchtes Mauerwerk, ideal für die Schimmelpilze.

Die Wirkungsweise

epatherm-Wohnklimaplatten gleichen Temperatur- und Feuchtigkeitsunterschiede optimal aus. Der Überschuß an Feuchtigkeit wird in den Poren der Platten aufgenommen. Die Wohnklimaplatten geben die Feuchtigkeit langsam wieder ab, sobald sich das Raumklima verbessert hat. Die Plattenoberfläche bleibt trocken und somit schimmelfrei.

 Jahrelange Erfahrung und erfolgreiche Verarbeitung von Kalzium-Silikatplatten.